Mitarbeiter*in für Familienzentrum gesucht!

Stellenausschreibung:

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Swisttal

sucht ab sofort oder auch später

für ihr inklusives Familienzentrum in Heimerzheim

eine

 

Erzieherin/Erzieher

oder Heilpädagogin/Heilpädagoge

oder Sozialpädagogin/Sozialpadägoge in Vollzeit.

In den drei Gruppen unserer Einrichtung erfahren Kinder

im Alter von 2-6 Jahren einen wertschätzenden und liebevollen Umgang.

Durch gezieltes pädagogisches Handeln,

werden sie in ihrer individuellen Entwicklung unterstützt.

Die Arbeit unseres Familienzentrums ist eingebunden in eine lebendige und offene Gemeindearbeit.

Wir bieten:

  • fröhliche, neugierige und aufgeschlossene Kinder
  • ein großes Außengelände
  • ein lebendiges, kollegiales Team und
  • engagierte Eltern
  • regelmäßige Fortbildungs- und Supervisionsangebote
  • Vergütung nach BAT-KF und kirchliche Zusatzversorgung

Wir wünschen uns:

Eine qualifizierte Fachkraft, die

  • motiviert ist, in einem großen und engagierten Team mitzuarbeiten
  • einen guten Umgangston pflegt
  • Freude an der Arbeit mit Kindern hat
  • flexibel in der Gestaltung mit ihrer Arbeitszeit ist
  • verantwortungsvoll und konstruktiv zusammenarbeitet
  • bereit ist, eine Weiterbildung zur Bewegungserzieherin zu machen
  • ihre Teilnahme an Supervisionen aktiv mitgestaltet
  • der Evangelischen Kirche oder einem anderen Mitglied der ACK angehört

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an die

Evangelische Kirchengemeinde Swisttal
Frau Sabine Schröder
Sebastianusweg 5-7
53913 Swisttal

oder per Email an swisttal@ekir.de

Auskunft erteilt Frau Sabine Liebchen (Leitung), Tel. 02254 – 7133

Foto: N. Schwarz © GemeindebriefDruckerei.de

Geschrieben von Christiane Reiferscheid am 17. April 2019

Keine Kommentare zum Thema