19.01.2019 Gospel-Doppelkonzert

Doppeltes Gospel-Vergnügen

 

Aktuell macht der Swisttaler Gospelchor Joy ‘n‘ Glory in Vorbereitung seines Konzertes in der Carnegie Hall in New York am 9. Juni 2019 sehr von sich Reden.

Jetzt verspricht ein gemeinsames Konzert mit „Rainbow Gospel and Soul Connection aus Mannheim“ sogar doppeltes Gospel-Vergnügen:

 

Am Samstag, 19. Januar 2019, um 19.00 Uhr,

 

treten sie gemeinsam in der evangelischen Maria-Magdalena-Kirche,

 

Sebastianusweg in Swisttal-Heimerzheim auf. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Erwartet werden rund 70 stimmgewaltige Sängerinnen und Sänger mit ihren engagierten Chorleitern Monica Schneider-Henseler und Joe Völker.

Am Klavier werden sie in bewährter Weise durch den argentinischen Konzertpianisten Sebastian Rodriguez begleitet.

Mit diesem Konzert setzt der Förderverein der Maria-Magdalena-Kirche auch in 2019 seine Veranstaltungsreihe fort,

durch die Spenden für Bau- und Sanierungsmaßnahmen an der evangelischen Kirche gesammelt werden sollen.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage: www.ev-kirche-swisttal.de

 

Geschrieben von Christiane Reiferscheid am 24. Mai 2018

Keine Kommentare zum Thema